Tortendekomarken

Wilton & Co.

Was wäre Backen ohne eine entsprechende Tortendekoration? Firmen wie Wilton haben in den letzten Jahren enorm dazu beigetragen, Gebäcke mit immer phantasievolleren Motiven auszustatten. Und ein Ende des Trends ist nicht absehbar.Neben Wilton gibt es inzwischen noch eine ganze Reihe anderer Hersteller, die sich das Verzieren von Kuchen, Torten & Co. auf die Fahnen geschrieben haben.
Die angebotenen Artikeln sind beinahe unüberschaubar. Blumendekoration, Fondant-Ausstecher, Fondant-Roller und Glätter, Spritzbeutel, Tortenfiguren oder die gefragten Spritztüllen von Wilton sind nur ein kleiner Teil dessen, mit dem Sie Ihr Gebäck veredeln können.
Neben Wilton haben sich inzwischen auch andere Marken wie Städter, PME, Silikomart oder Kitchen Craft auf dem Markt etabliert und erfreuen sich mit Ihren Produkten sowohl beim Back-Profi als auch beim Anfänger großer Beliebtheit.

Wilton

wilton_logo

Wilton

Wilton ist eine der großen Traditionsmarken im Bereich des Backzubehörs und der Backzutaten. Wilton wurde 1929 von Dewey McKinley Wilton in Woodbridge, Illinois (USA) gegründet und entwickelte sich bis heute zum Branchenführer. Wilton war ursprünglich Experte für Tortendekoration sowie Zucker und unterrichtete viele Konditoren. Von europäischen Bäckern lernte er auch europäische Rezepte. So  verknüpfte Wilton geschickt Rezeptur mit Dekoration. Dieser Grundsatz bildet auch heute noch die Philosophie fast aller Artikel von Wilton. Wilton ist für seine hohe Qualität bekannt und besticht durch ein breites Produktsortiment, das fast alle Bedürfnisse im Backbereich abdeckt. Neben Artikeln der Tortendekoration finden sich auch Backformen, Fondant, Muffinförmchen, Spritztüllen- und beutel oder Gießformen im umfangreichen Sortiment von Wilton. Und auch für die sehr beliebten Cake Pops hält Wilton eine Vielzahl von Produkten bereit. Übrigens betreibt Wilton auch heute noch mit der „Wilton School of Cake Decorating & Confectionery Art“ eine Schule, auf der Kurse in der Dekoration von Torten und Backunterricht gegeben wird.

Städter

staedter_logo

Städter

Nicht nur von Wilton aus den USA kommen hochwertige Produkte zum Backen. Mit Städter aus dem hessischen Allendorf gibt es auch einen deutschen Anbieter für Qualitätsartikel zum Verzieren von Gebäck. Im Vergleich zu Wilton ist Städter noch vergleichsweise jung. 1973 gründete das Ehepaar Städter die Firma und begann mit einem Sortiment von etwa 200 Artikeln, das mit einem Verkaufsfahrzeug vertrieben wurde. Nach der Spezialisierung auf Backartikel begann eine stetige Expansion. Nach der ersten eigenen Lagerhalle und einem Verkaufsladen, entwickelte Städter in den 80er Jahren auch eigene Ausstecher, die im Laufe der Zeit immer vielfältiger wurden. Doch im Angebot finden sich ganz ähnlich zu Wilton auch Backformen, Zuckerperlen, Lebensmittelfarben, sowie nützliche Helferlein, die jedem Backenthusiasten das Backen erheblich erleichtern.

PME

pme_logo

PME

Die Firma PME (Precision Machining Engineers) hat einen etwas ungewöhnlicheren Weg als Wilton oder Städter in den Backbereich hinter sich. Ursprünglich produzierte das im Jahr 1956 in Harrow (Großbritannien) gegründete Unternehmen nämlich feinmechanische Geräte. Erst im Jahr 1970 entdeckten die Briten den Backbereich als potentielles Absatzfeld und gründeten dazu die Tochterfirma PME Sugarcraft, die 1999 mit dem Knightsbridge Bakeware Centre zur Knightsbridge PME Limited. Mit PME Crafts & Arts entstand vor wenigen Jahren eine weitere Schwesterfirma, die ähnlich erfolgreich arbeitet. Auch PME kann ein reichhaltiges Angebot aus dem Bereich des Backzubehörs aufweisen. Dies reicht von Backformen, über Modellierwerkzeug, Ausstechern bis hin zu Lebensmittelfarben.
Knightsbridge PME gehört damit genauso wie Wilton zu den bekanntesten Produzenten von Backzubehör und Zutaten zur Tortendekoration. Zusätzlich bietet PME – ähnlich wie Wilton – seit einigen Jahren auch Kurse zur Dekoration von Gebäck an. In Schulen in England, den USA und Südafrika holen sich sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene in Workshops Tipps und Tricks  zum Backen.

Kitchen Craft

kitchencraft_logo

Kitchen Craft

Auch Kitchen Craft ist in Großbritannien ansässig und kann sogar eine noch längere Tradition als Wilton aufweisen. Bereits 1850 von Thomas Plant gegründet, stellte man zunächst Eisenwaren und Haushaltsutensilien her, und ist bis heute in Familienbesitz. Wie bei Wilton ist die außergewöhnliche Vielfalt der Produkte, die in über 80 Länder verkauft werden, dabei nicht zu übersehen. Die Firma entwickelt und produziert nahezu alles rund um die Küche. Backformen, Cake Pops Formen, Messbecher oder auch Zuckerstreuer. Kitchen Craft nennt etwa 18 Kernmarken sein eigen und entwickelt beständig neue Kollektionen mit dem Anspruch für den Kunden immer das beste Produkt zu entwerfen. Dies macht Kitchen Craft neben Wilton zu einem Marktführer für Trends und Innovationen. Dabei achtet man auch präzise auf ethische und ökologische Werte. Kitchen Craft hat einen so hohen Bekanntheitsgrad, dass in nahezu jedem britischen Haushalt sich ein Produkt des Unternehmens befinden dürfte.

Silikomart

silikomart_logo

Silikomart

Das italienische Unternehmen Silikomart hat bspw. im Gegensatz zu Wilton eine andere Produktausrichtung und spezialisiert sich auf Backzubehör aus Silikon. Besonders beliebt sind die hochwertig verarbeiteten Silikon-Backformen, die bis 230° Celsius hitzebeständig sind und auch niedrige Temperaturen im Gefrierfach locker überstehen. Silikomart überzeugt mit seinem Ideenreichtum und entwickelt immer wieder aufs neue innovative Produkte: Ob 3D-Schokoladengiessformen oder Fondant-Prägern. Besonders gefragt sind die Silikomart Prägebordüren. Hiermit lassen sich sehr feine, aber stabile Verzierungen für Torten und anders Gebäck zaubern.
Alle Produkte überzeugen durch eine hohe Qualität und sind meist aus hundertprozentigem Platin-Flüssigsilikon hergestellt, bestehen sie doch aus ungiftigen Bestandteilen und können ohne Bedenken verwendet werden. Damit steht der italienische Hersteller auf Augenhöhe mit Branchengrößen wie Wilton. Neben den Silikonformen zum Backen und zum Modellieren von Fondant und Marzipan, hat Silikomart noch eine Menge weiterer Artikel, die für das Dekorieren von Torten nahezu unverzichtbar sind: Backpinsel und Teigschaber. Die Artikel von Silikomart eigenen sich ideal zum Herstellen kleiner Pralinen oder auch von großen Motivtorten.